Der-ideenhof.de
Image default
Firmen

Vollautomatische Pulverbeschichtungsanlage bietet viele Vorteile

Sind Sie auf der der Suche nach einem Lohnbetrieb, der für Sie das Beschichten von Metallteilen übernehmen kann? Dabei hat man die Wahl zwischen manuellem Pulverbeschichten und automatischem Pulverbeschichten. Natürlich hängt es von der Zahl der zu beschichtenden Werkstücke ab, für welche Art der Pulverbeschichtung man sich am besten entscheiden kann. Bei höheren Stückzahlen kommt doch sehr schnell das automatische Pulverbeschichten in Frage und zwar nicht nur aus wirtschaftlichen Gründen. Auch technische Aspekte können dabei eine Rolle spielen. In der Regel erfolgt das Beschichten in einer automatischen Pulverbeschichtungsanlage gleichmäßiger als das beim manuellen Pulverbeschichten möglich ist. Dieses Qualitätsaspekte sollte man also bei der Suche nach einem passenden Lohnbetrieb keineswegs außer Acht lassen.

Sehr fortschrittliche Pulverbeschichtungsanlage und Erfahrung sprechen für diese Firma

Die niederländische Firma BOZ Group mit Sitz in Bergen op Zoom verdient es, in die engere Auswahl zu kommen, wenn man das Pulverbeschichten von Werkstücken fremdvergeben will. Dort kann man sich nämlich auf eine ausgesprochen moderne Pulverbeschichtungsanlage und auf engagierte Fachkräfte verlassen, die ihren Kunden die gebührende Aufmerksamkeit schenken und ihrer Arbeit mit der gewünschten Sorgfalt nachgehen. Neben dem Pulverbeschichten umfasst das Leistungsspektrum dieser Firma zum Beispiel auch die Produktentwicklung und die Weiterentwicklung von Produktionsprozessen. Auch aus diesem Grund kann es sich lohnen, einmal mit dieser Firma in Kontakt zu treten.

Wenn Eile geboten ist, gilt es auf kurze Durchlaufzeiten zu achten

Das fachmännische Können der Beschäftigten und eine Pulverbeschichtungsanlage, die sich auf dem neuesten Stand der Technik befindet, sollten natürlich die vorrangigsten Kriterien sein, wenn man auf der Suche nach einem Lohnbetrieb für die Pulverbeschichtung ist. Darüber hinaus sollte man aber natürlich auch darauf achten, dass der Betrieb, den man ins Auge gefasst hat, nicht den gesamten Zeitrahmen, der für das Projekt festgelegt wurde, sprengt. Deshalb sollte auf möglichst kurze Durchlaufzeiten geachtet werden. Denn schließlich kann auch innerhalb kurzer Zeit Qualität geboten werden.  

https://bozgroup.de/

Related Posts

Farbige Prüfplaketten mit Ihrem eigenen Logo

Eine industrielle Waage gibt es in ganz unterschiedlichen Ausführungen

Die verschiedenen Vaporizer